Vulkan-Tour

Radfahren

Anspruchsvolle Tour durch den nördlichen Teil des Kaiserstuhls.

© Autor: Annette Senn, Quelle: Schwarzwald
  • Typ Radfahren
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 32,7 km
  • Aufstieg 575 m
  • Abstieg 575 m
  • Niedrigster Punkt 176 m
  • Höchster Punkt 380 m

Beschreibung

Diese recht anspruchsvolle Tour beginnt im historischen Stadtkern von Endingen und führt Sie am Erlenweiher vorbei durch malerische Weinberge über den Silberbrunnen nach Eichstetten. Von dort aus fahren Sie gemütlich am Riedkanal entlang nach Bötzingen, wo sich samstags ein kurzer Halt für den Besuch des Oldtimermuseums anbietet. Nach dieser Pause beginnt der relativ steile Anstieg zum Vogelsangpass - ein Abstecher zum Aussichtsturm auf der Eichelspitze entlohnt Sie jedoch für alle Anstrengung. Zurück auf der Route geht es bergab über die traditionsreichen Winzerorte Altvogtsburg und Oberbergen nach Oberrotweil. Nach erneutem kurzen Anstieg erreichen Sie Bischoffingen, einen der ältesten Orte im Kaiserstuhl. Wieder in den Weinbergen können Sie fantastische Ausblicke genießen. Zunächst passieren Sie die Winzerdörfer Kiechlinsbergen und Königschaffhausen, danach geht's vorbei an Feldern und Obstplantagen zurück nach Endingen. Hier können Sie die Tour bei einem Streifzug durch die mit Sehenswürdigkeiten und Museen gespickte Stadt ausklingen lassen.
Mit dem Regionalzug nach Endingen