Bad Krozingen - RR 03 - Kandelrunde

Rennrad

Schöne Tour mit anspruchsvollen Passagen aber lohnender Aussicht ins Rheintal und die Vogesen.

  • Typ Rennrad
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 7:23 h
  • Länge 116,9 km
  • Aufstieg 1480 m
  • Abstieg 1480 m
  • Niedrigster Punkt 196 m
  • Höchster Punkt 1203 m

Beschreibung

Von Bad Krozingen geht es ganz entspannt über flache, verkehrsarme Straßen. Vorbei am Kaiserstuhl weiter Richtung Waldkirch. Ab hier wird es für zwölf Kilometer richtig, richtig anspruchsvoll, weil 926 Höhenmeter zu überwinden sind, was einer durchschnittlichen Steigung von 7,7 % bei einer maximalen Steigung von 15 % entspricht. (Zum Vergleich: L'Alpe d'Huez ist bei einer durchschnittlichen Steigung von 7,9 % 13 Kilometer lang). Bergfahrer erster Güte sind gefragt. Der Ausblick am Gipfel über das Rheintal und die Vogesen entschädigt. Nach vier Kilometern Highspeed-Abfahrt klettert man, umrahmt von Feldberg und Schauinsland, bis zu 16 % steil Richtung St. Peter. Über St. Märgen, Wagensteig und auf Schleichwegen vorbei an Freiburg geht es bergab und zurück nach Bad Krozingen.
Nach der Tour in der Vita Classica entspannen.

Mit dem PKW:
Via Autobahn A5, Ausfahrt Nr. 64a Bad Krozingen, 4km bis nach Bad Krozingen
Via Bundesstraße B3, Weil am Rhein - Heitersheim - Bad Krozingen - Freiburg

Mit der Bahn:
ICE Direktverbindung
Hamburg - Hannover - Frankfurt - Karlsruhe - Freiburg
Berlin - Göttingen - Frankfurt - Karlsruhe - Freiburg
Dortmund - Köln - Frankfurt - Karlsruhe - Freiburg
regelmäßige Regionalverbindungen von Basel und Freiburg nach Bad Krozingen

Parkplätze am Bahnhof