Hallo Gastro! Hallo Ausflugsziele!

Die Zeit der geschlossenen Pforten ist zu Ende. Ab sofort dürfen Sie in den Betrieben unserer Region wieder Platz nehmen und nach einem ausgiebigen Essen diverse Attraktionen besuchen.

Generell nötig für einen Zutritt ist der Nachweis von 3-G:

  • Geimpft (ab dem 15. Tag nach der 2. Impfung): Impfzertifikat
  • Genesen (der Nachweis ist mind. 28 Tage, maximal 6 Monate alt): Bestätigung des Arztes (PCR, PoC-PCR, Nukleinsäure)
  • Getestet: Schnell- und Selbsttests müssen tagesaktuell sein (max. 24 Stunden alt). Hierzu kann auch ein bestätigter Selbsttest dienen.

Zusätzlich haben wir auf unserer Webseite die Kontaktdaten aller Testzentren unserer Region, die auch Urlaubs- und Tagesgäste testen, veröffentlicht.

Zur Nutzung der Außengastronomie benötigen Sie keinen Nachweis. Eine Liste mit den geöffneten Betrieben finden Sie hier:

Frisch gestärkt können Sie sich dann aufmachen in unser Nachbarstädtchen Sulzburg-Laufen. Die Staudengärtnerei der Gräfin von Zeppelin darf in dem kleinen Örtchen auf eine lange Tradition, insbesondere in der Zucht von Lilien und Pfingstrosen, zurückblicken. Auf dem großzügigen Gelände oberhalb des Winzerdorfs Laufen blüht es jetzt in allen erdenklichen Farben. Ein Tag allein reicht niemals, um die Schätze gebührend zu würdigen. Warum also nicht den Urlaub dazu nutzen, sich neue Anregungen für den eigenen Garten einzuholen?

Weitere geöffnete Ausflugsziele, auch im größeren Umkreis:

blumenschmuck11kl

Eine Verantwortung auf Vollständigkeit der Informationen können wir nicht übernehmen.