Auf Schneeschuhtour

Vorsicht - Schneeschuhlaufen kann süchtig machen! Die Folgewirkungen sind bekannt: In jeder freien Minute geht der Blick sehnsüchtig nach oben auf unsere verschneiten Gipfel zwischen Belchen, Feldberg und Schauinsland

Das ist der Luxus eines freien Montags: Selbst auf dem vielbegangenen Zustieg vom Notschrei über den Stübenwasen auf den Feldberg ist man fast allein. Gestern Nacht hatte es nochmals geschneit - und dann kam der klare Frost. Beste Bedingungen also für einen Winterzauber.

feldberg5klein

Auf dem gewalzten Stübenwasentrail geht es zügig voran. Hier pflegt man das Miteinander von Langlauf, Tourenski, Schneeschuh und Winterwandern. Jeder achtet ein wenig auf den anderen, und es klappt prächtig.

stübenwasen1klein

Schon bald liegt er zum Greifen nah vor uns - der Feldberg.

feldberg1klein

Vorbei an der Wilhelmer Hütte gelangen wir auf den Höchsten. Auch hier das Glück eines Montags: Schon wieder sind wir fast allein in der majestätischen Gipfellandschaft.

feldberg4klein

Zurück geht es in der gleichen Spur. Jetzt steht die Februarsonne im Gesicht. Solch ein Tag ist fast so viel wert wie eine ganze Woche Urlaub...

feldberg3klein