Facebook
   
Header
Home

Staufen – Kultur und Altstadtidylle

Eingebettet in die Weinberge des Markgräflerlandes, am Fuße der Schwarzwaldberge, blickt die Fauststadt über das Rheintal auf die Vogesenkette.

Staufen

staufen04.jpg  staufen03.jpg  staufen_11  neuesRathaus 
burg-08 mephisto_06 staufen01.jpg staufen02.jpg altenberg-grunern

9 Bilder. Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern! [zur Übersicht »]

Mit dem Rad durch sanfte Hügel fahren oder auf den Höhenzügen des südlichen Schwarzwaldes wandern. Staufen lädt ein die schönste Zeit des Jahres hier zu verbringen.

Die Geschichte Staufens geht weit zurück. Die Stadt ist voller geheimnisvoller Orte. In den verwinkelten Gassen lebte einst auch der Magier und Alchemist Doktor Faust, gerufen von den Burgherren, ihnen Gold herzustellen. 1539 holte ihn hier Mephistopheles, „der obersten Teufel einer“. Der Zauber des Städtchens wirkt fort bis heute und zieht jeden in seinen Bann.

Teaser-Grunern